Zirkusprojekte
Startseite HLR
Startseite Zirkus
Wochenplan
Zirkusprojekte
Zirkustraining
Feuerkünstler
Fakire
Jonglieren
Seiltanz
Clowns
Pois
Kugel
Diabolo
Artistik
Bilder der 5er
Schulfest
Programm
Vorstellungen
Presseschau
Förderverein
Sponsoren
 

Fakirausbildung

Nagelbrett-Akrobatik und Scherbentanz
 
Konzentrieren wie ein Fakir, dass sind die Anforderungen für die „Nagelbrett und Scherben“ Gruppe. Die gut gefüllte Gruppe lässt sich auf einige Gefahren ein, wie zum Beispiel die erhöhte Verletzungsgefahr durch die scharfen Glasscherben. Doch dass ist kein Problem, sagt Fakirmeisterin Martina Dorendorf, unsere Gruppe braucht Konzentration und Mut wie ein Fakir. Damit auch die schwierigen Übungen auf dem Nagelbrett Erfolg haben können, müssen die Gruppen höchste Disziplin einhalten. Doch das sind für die ehrgeizigen Fakir-Azubis keine Probleme.
 
Fazit: Die Fakirlehrlinge sind konzentriert und mutig bei der Sache. Der Umgang mit dem Nagelbrett als auch mit den Glasscherben sind für die künftigen Fakire kein Problem.
Bewertung:
Schwierigkeit: 3,5 von 5 möglichen Punkten.
Gefahr:           3,0 von 5 möglichen Punkten.