Sie sind hier: Neue Fünfer Sonderpädagogik  
 NEUE FÜNFER
zum Gebäude
HLR- stellt sich vor
Sprachen
Kunst / Musik
Geschichte
Biologie
Chemie
Physik
Technik
Informatik
Philosophie
AlpenCross
Sonderpädagogik
Berufswahl
Klassenfahrten

TAG DER OFFENEN TÜR

Sonderpädagogik




Sonderpädagogik

Alles im Video finden Sie hier auch zum Nachlesen.

An unserer Schule werden in fast allen Klassen Schülerinnen und Schüler mit unterschiedlichstem Förderbedarf im Gemeinsamen Lernen gefördert.
Dies sind sowohl Kinder und Jugendliche, die zielgleich unterrichtet werden, also die gleichen Inhalte und Abschlüsse erwerben können, wie die „Regelschüler“, als auch Kinder und Jugendliche, die zieldifferent, d.h. auf ihrem inhaltlichen Niveau gefördert werden und hier bei uns den Förderschulabschluss oder den Hauptschulabschluss nach Klasse 9 erwerben können.
Sonderpädagogische Förderung findet in unterschiedlichen Organisationsformen statt: Im Klassenverband, in der Kleingruppe oder in Einzelgesprächen.
Für die Inklusion steht uns an der HLR ein eigener Raum zur Verfügung, in dem vor allem der Kleingruppenunterricht in Mathematik, Englisch und Arbeitslehre stattfindet, der aber auch Raum für Gespräche bietet und das differenzierende Unterrichtsmaterial beherbergt.
Unsere Schule ist außerdem barrierefrei, das heißt, alle Räume können stufenlos erreicht werden.
Wenn Sie sich weiter über die Inklusion an unserer Schule informieren möchten, können Sie mich gerne kontaktieren.

Gerne telefonisch:
Dienstags von 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr
Telefon (02302) 42 52 07

oder per @-mail:
Katrin.Gerdiken@helene-lohmann-realschule.de

Ihre
K. Gerdiken




 

K. Gerdiken